Unsere Schwerpunkte

Menschliche Genetik - Beratung - Diagnostik - Auftragsforschung

  • Neurogenetische Erkrankungen
  • Epilepsie
  • Parkinson
  • CADASIL
  • Erbliche Tumorerkrankungen
  • Brust und Ovarial Karzinom
  • Darmkrebs
  • Erbliche Nierenerkrankungen
  • Erbliche Augenerkrankungen
  • Retinitis pigmentosa
  • Opticusatrophie
  • Erbliche Stoffwechselerkrankugen
  • Trombophilie
  • Medikamente in der Schwangerschaft
  • Mitochondriale Erkrankungen
  • Genetisch bedingte Entwicklungsstörungen
  • Dysmorphie Syndrome
  • Mentale Retardierung
  • Hydrocephlus
  • Down Syndrom
  • Wiedemann Beckwith Syndrom
  • Kinderwunsch Reproduktionsgenetik
  • weitere genetisch bedingte Erkrankungen

Top Thema: Infertilität bei Paaren mit Kinderwunsch

 

Ursachen der Unfruchtbarkeit

Eine Infertilität (Unfruchtbarkeit) besteht beim Ausbleiben einer Schwangerschaft nach 12 Monaten ungeschütztem und regelmäßigem Geschlechtsverkehr 10 % der Paare benötigen länger als 2 Jahre, um Kinder zu bekommen. Je später der Wunsch zur Familiengründung, desto höher die Unfruchtbarkeit. 3–4 % der Paare bleiben ungewollt kinderlos. Ein Drittel der Unfruchtbarkeit beruht auf rein weiblichen Ursachen, ein Drittel auf rein männlichen Ursachen und bei dem Rest der Fälle sind kombinierte Ursachen zu finden.

weiter lesen Weiter lesen